SABINE BARTH            THEATER / FILM / FERNSEHEN

                                                                                                                                                        
THEATER (Auswahl)                                            


______________________________________________

 

2015/16/17/18

KAMMEROPER KÖLN IM WALZWERK, PULHEIM & TOURNEE DEUTSCHLAND, SCHWEIZ

  • Ein Klavier, ein Klavier!
    ein Loriot-Abend
    Regie: Volker Hein
    Rolle(n): Berta, Gattin, Fernsehansagerin u.a.
Spielorte auf Tournee (Auswahl): Theater am Aegi, Hannover / historische Stadthalle Wuppertal/ Kieler Schloß / Essen Colosseum / Bochum Ruhrcongress / Die Glocke, Bremen /  / historisches Kurhaus Wiesbaden / Stadttheater Flensburg / Stadttheater Langenthal / Laeiszhalle, Elbphilharmonie, Hamburg 

2014/15


WUPPERTALER BÜHNEN / THEATER TIEFROT / PANTHEON BONN

im Rahmen der jüdischen Kulturtage 2015

  • Scherben
    von Arthur Miller
    Regie: Britta Jakobi
    Rolle: Sylvia

THEATER PUMPHUTT im HORIZONT THEATER & GASTSPIELE NRW

  • Der Dornbusch in Donegal
    Musiktheater
    Regie: Ensemble & J. Reinecke

    Rolle: Eamonn, Text und Gesang

KULTKAPELLE BORNHEIM

  • Der Hexer
    Krimi Comedy
    Regie: Joachim Lang

    Rolle: Dr. Lomond

 2011/12


THEATER IM KLOSTER, BORNHEIM

  • Non(n)sens (2012)
    Musical Comedy von Dan Goggin
    Regie: Gerhard Fehn
    Musikalische Leitung: Holger Queck
    Rolle: Schwester Regina (Mutter Oberin)

THEATER AM SCHLACHTHOF, NEUSS
  • Raumpatrouille Orion – der Kampf um Sonne (2011/12)
    Revue mit Schlagern der
    80er Jahre                                                 
    Rolle: Lydia van Dyke                                    
    Regie: Ralf Borgartz                                                 
    Musikalische Leitung: Andreas Steffens

THEATER AM SCHLACHTHOF, NEUSS

  • Petticoat und Minirock (Schlagerrevue) (2010/11/12)
    von Hilke Bultmann und Klaus-Peter Nigey
    Rolle: Renate Krautkrämer
    Regie: Ralf Borgartz                  
    Musikalische Leitung: Andreas Steffens
       

2010/11


THEATER AM SCHLACHTHOF, NEUSS

  • Der Kopf (Uraufführung)
    von Joachim Durrang
    Regie: Stefan Krause
    Rolle: die Frau

THEATER PUMPHUTT / HORIZONT THEATER KÖLN /

Gastspiele NRW (2009 – 10)
  • Die kleine Seejungfrau / Hans Christian Andersen
    musikalisches Erzähltheater (solo)
    mit Christine Moos (Geige), dänischer Folk
    Arrangement, Kostüme & Meeresbilderausstellung: Eleonora Vinitskaja

2009


INKUNST HALLE 7 / MÜNCHEN (2009)

  • Die andere Seite / Dejan Dukovski
    Rolle: Lilly
    Regie: Claus Peter Seifert


  • Schattenstimmen / Feridun Zaimoglu & Günter Senkel
    Rolle: Zigeunerin
    Regie: Robert Spitz
    Teilnahme an der Münchener Benefizveranstaltung für den Bayerischen Flüchtlingsrat 2009

2008


THEATER PUMPHUTT / LUTHERKIRCHE KÖLN /
Gastspiele NRW  (2008/2009)

  • Green Grow The Rashes, O - ein Robert Burns Musiktheaterabend 
    Solo Songs: “Green grow The Rashes, O” & “Ca` the ewes” 
    sowie Robert Burns Texte
    Regie: Ensemble

2007


HORIZONT THEATER / Köln / WUPPERTALER BÜHNEN    (2007/2008)        

  • Playing from the heart
    Ein Stück  von Charles Way über die Percussionspielerin
    Evelyn Glennie für Kinder ab 8 und Erwachsene
    Rolle: Evelyn`s Mutter
    Regie: Markus Höller

 2006


THEATER IM BAUTURM  (2005/2006)

  • Torquato Tasso / Johann W. von Goethe
    Rolle: Leonore von Este
    Regie: Martin Jürgens
2005

INTEATA / Köln (Ensemble)

  • Innenleben / Marek Koterski
    Rolle: Mutter / Schwiegermutter
    Regie: Inka Neubert

2004

COMEDIA / Köln   (2004/2005/2006)

  • Die Kuh Rosemarie / Andri Beyeler
    Rolle: div. Rollen
    Regie: Gerald Gluth

INTEATA / Köln (Ensemble)

  • Gedächtnis des Wasseres / Shelagh Stephenson
    Rolle: Mutter
    Regie: Julia Lorenz / Leitung: Inka Neubert

INTEATA / Köln (Ensemble)

  • Fünf Arten von Schweigen / Shelagh Stephenson
    Rolle: Mary
    Regie: Inka Neubert
2003

 

THEATERHAUS KÖLN / Ensemble absurd

  • Die kahle Sängerin  / Eugène Ionesco
    Rolle: Frau Martin
    Regie: Florian Lutz

COMPAGNIA BUFFO / Zelttheater - Deutschlandtournee

  • Perikles, Fürst von Tyrus / William Shakespeare
    Rolle: der junge Perikles / Kupplerin
    Regie: Christian Bonder

2002


SCHAUSPIELHAUS DÜSSELDORF / Projekt

  • Vorher, nachher / Roland Schimmelpfennig
    Rolle: die sich ständig verändernde Frau / die Frau um die Dreißig
    Regie: Dariusch Yazdkhasti / Leitung: Jürgen Gosch

THEATER PUMPHUTT / Köln (Ensemble)   (2002/2003/2004)

  • Krabat / Otfried Preußler
    Rolle: Erzählerin / Kantorka
    Regie: Peter S. Herff

2001

 

THEVO NÜRNBERG / JUNGES THEATER CHARKIV
(Tournee Deutschland / Ukraine, Staats- und Stadttheater) 

  • Salamandra / Alexander Wolodin
    Rolle: Erziehers Mutter
    Regie: Piotr Boiko

MANUFRAKTURTHEATER NIEDERSACHSEN / STAJA SZAMOCIN POLEN 
(Tournee Deutschland / Polen, Freilichtbühnen)

  • Medea / Wanda 
    Rolle: Medea
    Regie: Juliane Lenssen

2000


FREIE LITERATURBÜHNE / Köln 

  • Medea. Stimmen / Christa Wolf
    Rolle: Agameda
    Regie: Fabian von Freier

HEALING THEATRE / Köln

  • Shakespeare's Schwestern
    Rolle: Virginia Woolf
    Regie: Günter Heitzmann

1999


HORIZONT THEATER / Köln  (Ensemble)   (1999/2000/2001)

  • Die kleine Raupe / Alma Jongerius
    Rolle: Sophie
    Regie: Volker Hein

BRUNO GOLLER HAUS / Gummersbach 
STADTTHEATER KAMENZ 
/ Kamenz (Gast)

  • Lessing. Ein Traum
    Rolle: Recha
    Regie: Gregor Leschig

HORIZONT THEATER / Köln  (Ensemble)   

  • Der Disney Killer / Philip Ridley
    Rolle: Haley
    Regie: Martin Mantey

1998 


HORIZONT THEATER / Köln  (Ensemble)   (1998/1999)

  • Bunbury / Oscar Wilde
    Rolle: Cecily
    Regie: Wolfgang Wirtz

DAS SPIELBRETT / Köln

  • Sugar Dollies / Klaus Chatten
    Rolle: Babette
    Regie: Andre Turnheim

1997


DAS SPIELBRETT / Köln

  • Watzlaff / Slawomir Mrozek
    Rolle: Frau Fledermaus
    Regie: Estera Stenzel










Der Hexer
Kultkapelle Bornheim 2014

Photo: J├╝rgen Nettkoven

 

Sabine Barth | barthsa@web.de